Ihre Anfrage
Wir erstellen Ihnen
Ihr ganz persönliches
Urlaubsangebot!
online buchenanfragen

Radfahren & Mountainbiking

Radwege überall

Tauern mit den beeindruckenden Dreitausendern: Gebirgsseen, Hochtäler, satte Almen, wilde Wasserfälle und atemberaubende Aussichten, dazu über 1000 km gut ausgebauten Rad- und Mountainbikenetzes jeden Schwierigkeitsgrades machen den Pinzgau zu einer der reizvollsten Radregionen Österreichs!

Ob Sie eine genussvolle Familientour planen oder mit dem Mountainbike die sportliche Herausforderung suchen, ein reichhaltiges Angebot an gut markierten Fahrradrouten bietet jedem genügend Auswahl und Abwechslung für täglich neue Erlebnisse. Die Österreichischen Bundesforste haben bereits mehr als 2.300 km Mountainbikestrecken aller Schwierigkeitsgrade zwischen Wien und Tirol freigegeben und damit ein attraktives Radwegenetz geschaffen. Einen Überblick über die Routen gibt der ÖBF-Radführer. Alle Strecken sind ausgezeichnet beschildert und besitzen eine gute Infrastruktur.

Als besonderen Service haben einige Hotels Fahrräder „für die ganze Familie“ im Angebot. Eine große Auswahl an Leihrädern finden Sie zudem in vielen Sportfachgeschäften.

Der Tauernradweg

Berühmt ist die Region für den Tauernradweg, der im Pinzgau beginnt und nach 330 km in Passau endet. Ausgangspunkt dieser familientauglichen Route sind die Krimmler Wasserfälle – die höchsten Mitteleuropas – ca. 30 km westlich von Mittersill. Sie führt entlang der Salzach an zahlreichen Naturdenkmälern und Sehenswürdigkeiten vorbei, die zu Abstechern einladen und die Strecke ausgesprochen abwechslungsreich gestalten.
www.tauernradweg.com

Mountainbiketouren

Mountainbiker können zwischen etwa 100 Touren wählen, oder mit den Profis vom Team Exit (siehe Exkursionen) ihre ganz individuelle Route planen. Es gibt viel zu entdecken: die landschaftlich atemberaubenden Nationalparktäler in den Hohen Tauern oder die Traumstrecken in den Kitzbüheler Alpen. Urige Hütten, Trailabfahrten, wilde Klammen, Wasserfälle und unzählige Höhenmeter, entweder zu einem der beeindruckenden Hochtäler oder, für die ganz Hartgesottenen, bis ganz nach oben. Die wunderbaren Aussichten belohnen jeden.
Mit GPS auf Tour Über 1000 downloadbare MTB Strecken bietet das Bike GPS-Portal, zur Planung und Durchführung von regionalen Tagestouren, mehrtägigen Rundtouren und Alpenüberquerungen mit dem Mountainbike oder Rennrad an.
Detaillierte Informationen über die neuesten GPS-Systeme und Einsatzmöglichkeiten hält die Homepage außerdem für Sie bereit.
www.bike-gps.com

TIPP Mit der Bahn nach oben
Alle, die auf leichtem Weg hoch hinaus wollen, transportieren die Kitzbüheler Bergbahnen in sonnige Höhen, und los geht’s über Stock und Stein vorbei an bunt blühenden Wiesen hinein ins Mühlbach- oder Trattenbachtal.

TIPP Mit dem Bike-Shuttle von Rauris bzw. Leogang bis Krimml
Das Tauernradtaxi hat ein besonderes Serviceangebot speziell für Radfreunde eingerichtet

Shuttleservice

Kontakt:
Tel: +43(0)650 8502501
www.tauernradtaxi.at

Preis für die Strecke Zell am See – Krimml pro Person und Fahrrad: € 19,00

TIPP Bike & Raft
Noch mehr Spaß, Sport und Abenteuer verspricht diese besonders sportliche Tourkombination die das Raftingcenter Taxenbach anbietet:
Zunächst geht es in einer etwa 2-stündigen Radwanderung flussaufwärts, am Tauernradweg entlang zum Ausgangspunkt der Raftingtour. Bei einer Jause können Sie hier wieder frische Kräfte tanken, bevor Sie die rasante Fahrt im Schlauchboot auf der Salzach starten.
Fahrräder werden zur Verfügung gestellt und für den Rücktransport ist auch gesorgt.

Rafting Center Taxenbach
Kitzlochklamm
A-5660 Taxenbach
Tel: +43(0)6543 5352
email: info@raftingcenter.com